Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund

Migration bedeutet, seinen Wohnort dauerhaft zu wechseln. In einem neuen Ort anzukommen und in die Gesellschaft hineinzuwachsen gelingt am besten über Freizeitaktivitäten. Und wo kommt man so ungezwungen in Kontakt, wie beim Sport. Speziell beim Klettern kommt man sich sehr schnell näher und kann gut Vertrauen zu Menschen mit ganz anderem Hintergrund fassen. Für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund bedeutet das Klettern in der Kletterhalle auch ein „Dazugehören“ kennenzulernen und zu leben.

 

Migration